Der Sonnenwagen von Trundholm, dänisch Solvognen, ist eine Skulptur aus der älteren Nordischen Bronzezeit (um 1400 v. Chr.) Nordeuropas.
Das Original gehört zum Bestand des Dänischen Nationalmuseums in Kopenhagen.
Das Motiv des Sonnenwagens ist auch aus der griechisch/römischen, der chinesischen und der keltischen Mythologie bekannt.

Zeichnung: H. Müller-Karpe, Handbuch der Vorgeschichte IV (München 1980).
    Startseite Kontakt Sitemap
       
Verband Aktuelles Positionen und Aktivitäten Themen Archäologie
           

 

 

 

 

Blickpunkt Archäologie 3 2015

 

Im Blickpunkt: Archäologie des 20. Jahrhunderts

Claudia Theune
Grundlagen und Perspektiven einer Archäologie des 20. Jahrhunderts

Betty Arndt und Ulrich Müller
Klasse trotz Masse? Zu einer Archäologie des 19. bis 21. Jahrhunderts

Reinhard Bernbeck und Susan Pollock
Funde aus Zwangsarbeiterlagern in Berlin-Tempelhof und ihr Zusammenhang mit einer Geschichte des Leidens

Thomas Kersting
Orte der Zeitgeschichte im Fokus der Landesarchäologie Brandenburg

Stefan Krabath und Peter Schöneburg
Ein bedeutender Depotfund des 20. Jahrhunderts - Repräsentative Ausstattungsstücke aus dem Schloss im Fürst-Pückler-Park von Bad Muskau (Sachsen)

Verbandsnachrichten

Florian Müller, Lilian Schönheit und Philipp Baas
Die Jahrestagung des Deutschen Archäologen-Verbandes (DArV) in Innsbruck

Lea Röfer
ARCHAEOworks3 und ARCHAEOskills5 - Ein Rückblick

Diane Scherzler
Ansporn und Ermahnung - Die Forderung des Papstes nach Kulturgutschutz in der Enzyklika "Laudato Si´"

Forum

Benjamin Wehry
Pegasus fliegt weiter! Das sächsische Landesprogramm "PEGASUS - Schulen adoptieren Denkmäler"

Museen

Marcus Trier
Archäologie der Moderne in Köln

International

Felicia Meynersen und Karin Bartl
Kulturgüterdaten für Syrien - Das "Syrian Heritage Archive Project" (SHAP) des Deutschen Archäologischen Instituts und des Museums für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin

Personalia

Nachrufe

 

 

 

 

 

 

letzte Änderung am 14.11.2015

 

Impressum    |    Deutscher Verband für Archäologie 2017