Der Sonnenwagen von Trundholm, dänisch Solvognen, ist eine Skulptur aus der älteren Nordischen Bronzezeit (um 1400 v. Chr.) Nordeuropas.
Das Original gehört zum Bestand des Dänischen Nationalmuseums in Kopenhagen.
Das Motiv des Sonnenwagens ist auch aus der griechisch/römischen, der chinesischen und der keltischen Mythologie bekannt.

Zeichnung: H. Müller-Karpe, Handbuch der Vorgeschichte IV (München 1980).
    Startseite Kontakt Sitemap
       
Verband Aktuelles Positionen und Aktivitäten Themen Archäologie
           
facebook: folgen
  • Deutscher Verband für Archäologie
    Der Deutsche Verband für Archäologie e.V. (DVA) wurde am 5. Oktober 2011 anlässlich des Deutschen Archäologen-Kongresses in Bremen gegründet und ist aus dem 1993 ins Leben gerufenen "Präsidium der Deutschen Verbände für Archäologie (PDVA)" als dessen Nachfolger hervorgegangen.
  • Deutscher Verband für Archäologie
    Er ist die übergeordnete Vereinigung für die Archäologie und die gesamte Altertumsforschung sowie fachverwandte Wissenschaften in der Bundesrepublik Deutschland.
  • Deutscher Verband für Archäologie
    Damit gelang es erstmals in der Geschichte der Archäologie in Deutschland, nahezu alle archäologisch und altertumswissenschaftlich ausgerichteten Verbände und Gesellschaften zu einem übergreifenden Verband zusammenzuschließen.
  • Deutscher Verband für Archäologie
    Der DVA fördert die Entwicklung der Archäologie in allen ihren Zweigen und Tätigkeitsfeldern und in ihrem interdisziplinären Kontext. Dazu gehört auch die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses.
  • Deutscher Verband für Archäologie
    Er engagiert sich für die Vermittlung der Arbeit und der Forschungsergebnisse der Archäologie an eine breite Öffentlichkeit und fühlt sich den Prinzipien des internationalen Kulturgüterschutzes verpflichtet.
  • Deutscher Verband für Archäologie
    Unter dem Dach des DVA arbeiten Archäolog/en/innen und andere Altertumswissenschaftler/innen im Sinne der Ziele und Aufgaben für die Archäologie und die Altertumsforschung in ihrer gesamten Vielfalt zusammen.
  • Deutscher Verband für Archäologie
    Der Deutsche Verband für Archäologie (DVA) ist der Dachverband archäologischer Vereinigungen und fachverwandter Nachbarwissenschaften in Deutschland. Er wurde am 5. Oktober 2011 im Rahmen des 7. Deutschen Archäologie-Kongresses in Bremen gegründet. Als sein Sitz wurde Berlin bestimmt.
  • Deutscher Verband für Archäologie
    Der Deutsche Verband für Archäologie (DVA) ist der Dachverband archäologischer Vereinigungen und fachverwandter Nachbarwissenschaften in Deutschland. Er wurde am 5. Oktober 2011 im Rahmen des 7. Deutschen Archäologie-Kongresses in Bremen gegründet. Als sein Sitz wurde Berlin bestimmt.
  • Deutscher Verband für Archäologie
    Der Deutsche Verband für Archäologie (DVA) ist der Dachverband archäologischer Vereinigungen und fachverwandter Nachbarwissenschaften in Deutschland. Er wurde am 5. Oktober 2011 im Rahmen des 7. Deutschen Archäologie-Kongresses in Bremen gegründet. Als sein Sitz wurde Berlin bestimmt.
  • Deutscher Verband für Archäologie
    Der Deutsche Verband für Archäologie (DVA) ist der Dachverband archäologischer Vereinigungen und fachverwandter Nachbarwissenschaften in Deutschland. Er wurde am 5. Oktober 2011 im Rahmen des 7. Deutschen Archäologie-Kongresses in Bremen gegründet. Als sein Sitz wurde Berlin bestimmt.
  • Deutscher Verband für Archäologie
    Der Deutsche Verband für Archäologie (DVA) ist der Dachverband archäologischer Vereinigungen und fachverwandter Nachbarwissenschaften in Deutschland. Er wurde am 5. Oktober 2011 im Rahmen des 7. Deutschen Archäologie-Kongresses in Bremen gegründet. Als sein Sitz wurde Berlin bestimmt.
  • Deutscher Verband für Archäologie
    Der Deutsche Verband für Archäologie (DVA) ist der Dachverband archäologischer Vereinigungen und fachverwandter Nachbarwissenschaften in Deutschland. Er wurde am 5. Oktober 2011 im Rahmen des 7. Deutschen Archäologie-Kongresses in Bremen gegründet. Als sein Sitz wurde Berlin bestimmt.
  • Deutscher Verband für Archäologie
    Der Deutsche Verband für Archäologie (DVA) ist der Dachverband archäologischer Vereinigungen und fachverwandter Nachbarwissenschaften in Deutschland. Er wurde am 5. Oktober 2011 im Rahmen des 7. Deutschen Archäologie-Kongresses in Bremen gegründet. Als sein Sitz wurde Berlin bestimmt.
  • Deutscher Verband für Archäologie
    Der Deutsche Verband für Archäologie (DVA) ist der Dachverband archäologischer Vereinigungen und fachverwandter Nachbarwissenschaften in Deutschland. Er wurde am 5. Oktober 2011 im Rahmen des 7. Deutschen Archäologie-Kongresses in Bremen gegründet. Als sein Sitz wurde Berlin bestimmt.
  • Deutscher Verband für Archäologie
    Der Deutsche Verband für Archäologie (DVA) ist der Dachverband archäologischer Vereinigungen und fachverwandter Nachbarwissenschaften in Deutschland. Er wurde am 5. Oktober 2011 im Rahmen des 7. Deutschen Archäologie-Kongresses in Bremen gegründet. Als sein Sitz wurde Berlin bestimmt.
  • Deutscher Verband für Archäologie
    Der Deutsche Verband für Archäologie (DVA) ist der Dachverband archäologischer Vereinigungen und fachverwandter Nachbarwissenschaften in Deutschland. Er wurde am 5. Oktober 2011 im Rahmen des 7. Deutschen Archäologie-Kongresses in Bremen gegründet. Als sein Sitz wurde Berlin bestimmt.

Positionen

Aktivitäten

 

Fachausschüsse

Der Deutsche Verband für Archäologie wird in Kürze die ersten Fachausschüsse im Verband gründen, die die inhaltliche Arbeit des DVA weiter stärken werden.

Die Fachausschüsse im DVA bilden eine Plattform für aktuelle Diskussionen zu den Aktivitäten des Verbandes sowie zu den thematischen Anliegen der archäologischen Disziplinen.
weiter

 

 

Thema

Die neue Zulassungs-, Ausbildungs- und Prüfungsordnung für die Ausbildung zum Archäologischen Forschungstaucher

Die Kommission für Unterwasserarchäologie des Verbandes der Landesarchäologen in der Bundesrepublik Deutschland erarbeitete im Jahre 2011 eine neue Zulassungs-, Ausbildungs- und Prüfungsordnung für die Ausbildung zum Archäologischen Forschungstaucher. Die alte Fassung war am 16. Oktober 1997 vom Verband der Landesarchäologen beschlossen worden und bedurfte vor dem Hintergrund der Entwicklung in den letzten Jahren einer Überarbeitung. weiter

Zeitschrift

Die neue Verbandszeitschrift »Blickpunkt Archäologie« präsentiert aktuelle Informationen über die Aktivitäten des Verbandes und die Entwicklungen innerhalb der archäologischen Fächer. Unter Mitwirkung aller im DVA vertretenen Verbände entsteht mit jeder Ausgabe ein breites Panorama der Archäologie, das den Bogen von der Urgeschichte bis hin zur Neuzeitarchäologie spannt. weiter

Impressum    |    Deutscher Verband für Archäologie 2016